Trainingszeiten

 

ACHTUNG: FIT für den Strand - Sport am Kulturstrand für JEDEN + KOSTENLOS startet wieder (13. Mai - 8. August 2019) -> siehe AKTUELLES

 

Gymnastikplan für den Sportpark Werdenfels

 

Für alle Kurse im Sportpark Werdenfels ist die Mitgliedschaft beim MTV München Voraussetzung.

Zusätzlich zum Kursangebot (Details siehe unten) gibt es ein freies Fitnesstraining, bei dem ihr den Mehrzweckraum für nur 10 € im Monat (zzgl. Hauptvereinsbeitrag) nutzen könnt. Für das freie Training ist eine einmalige Einweisung erforderlich. Termine montags und sonntags 9-11 h, mittwochs und freitags 20-22 h.

 

 

Freies Fitnesstraining im Mehrzweckraum

(Zusatzbeitrag: 10 € pro Monat)

Vereinsmitglieder und -mannschaften können den Raum für ihr individuelles Training nutzen. Eine breite Auswahl an Kleinmaterial ermöglicht ein vielfältiges, abwechslungsreiches Training mit Kurz- und Langhanteln, Turngeräten, Schlingen, Kettlebells oder auch "nur" mit dem eigenen Körpergewicht.

  

Kursprogramm

 

MONTAG

 

11.05-12.05 h, Mehrzweckraum

Kräftigung, Bewegung und Stabilität

Kursleitung: Julia Schwender, B-Trainerin Leistungsturnen, IWANSON-Tanztrainerin

Bewegung und Kräftigung für den gesamten Körper. Übungen, die Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination trainieren. Hilfsmittel wie Kurzhanteln, Gummibälle, Steps, Bänder, etc. können zum Einsatz kommen.

 

12.05-13.05 h, Mehrzweckraum

Tänzerische Gymnastik

Kursleitung: Julia Schwender, B-Trainerin Leistungsturnen, IWANSON-Tanztrainerin

Grundlage sind einfache Schrittkombinationen, die teilweise aufeinander aufbauen. Im Vordergrund steht der Spaß an der Bewegung zum Rhythmus der Musik.

 

18.00-19.00 h, Mehrzweckraum

bodyART

Kursleitung: Susie Schmidt, staatlich geprüfte Gymnastiklehrerin, International bodyART & deepWORK Instructor

bodyART ist ein funktionelles Ganzkörpertraining, das gezielt Kraft, Stabilität und Beweglichkeit aufbaut. Die Stundeninhalte sind nach spezifischen Trainingszielen geordnet. So kann der Schwerpunkt einmal auf der kardiovaskulären Ausdauer, der Muskelausdauer, auf der Gelenksstabilisation und -mobilisation oder auch der myofaszialen Beweglichkeit liegen. Ziel ist dabei immer die Verbesserung der Bewegungsqualität. Der dabei entstehende Fokus auf sich selbst führt zu tiefer mentaler Entspannung und körperlichem Wohlbefinden.

 

18.45-19.45 h, Sporthalle der Grundschule

Präventive Wirbelsäulengymnastik

Kursleitung: Conny Haas, Kraft- und Fitneßtrainerin

Starte mit der Stärkung deines Rückens gleich zu Wochenbeginn! Dich erwarten ausgewählte Übungen zu 60er-, 80er- und aktuellerer Musik für die Kräftigung und Elastizitätsverbesserung der Rumpfmuskulatur. Dein Lohn: Spaß beim Bewegen, Erhalt der körperlichen Leistungsfähigkeit, Schmerzfreiheit und Steigerung des Wohlbefindens. Die meist leichten Übungen werden überwiegend ohne Hilfsmittel durchgeführt und sind auch gut geeignet für 50+ oder Neu- bzw. Wiedereinsteiger.

 

19.00-20.00 h, Mehrzweckraum

deepWORK

Kursleitung: Susie Schmidt, staatlich geprüfte Gymnastiklehrerin, International bodyART & deepWORK Instructor

deepWORK ist Powertraining 2.0: einfach, athletisch, anstrengend. Abwechslungsreiches Cardiotraining mit Schwüngen, Sprüngen, dynamischen Stützübungen - und großem Spaßfaktor!

 

19.45-20.45 h, Sporthalle der Grundschule

Bodystyling

Kursleitung: Conny Haas, Kraft- und Fitneßtrainerin

In 60 Minuten werden zu fetziger Musik gymnastische Kräftigungsübungen und Ausdauerübungen zur Fettverbrennung kombiniert. Achtung: Während der Stunde kann es zu leichtem bis mäßigen Schwitzen kommen und danach das gute Gefühl auftreten, etwas getan zu haben! Wenn du dieses Gefühl verstärken möchtest, kannst du zusätzlich vorab an der Wirbelsäulengymnastik (siehe oben) teilnehmen. Die Bodystylingstunde ist auch für ambitionierte Neu- bzw. Wiedereinsteiger geeignet.

 

20.00-21.30 h, Mehrzweckraum

Hatha Yoga mit Vinyasa Flow-Elementen - Alle Level

Kursleiterin: Lara Barnini

Mithilfe von facettenreichen Übungsreihen (Asanas) entsteht Hitze im Körper und Ruhe im Geist.

Lerne, über deine Körperarbeit mehr Bewußtsein in deine Haltung zu bringen, verbessere deine Kraft und Beweglichkeit und erschaffe Ruhe in deinem Geist.

  •  Hatha Yoga mit Vinyasa Flow-Elementen
  •  Asanas aus dem Yin Yoga für tiefe Mobilisation und innere Ruhe
  •  Stabilisierung und Kräftigung des gesamten Körpers
  •  Atemtechniken und Meditation
  •  Grundkenntnisse in yogischer Körperarbeit von Vorteil

 

 

DIENSTAG

 

18.00-19.00 h, Mehrzweckraum

Beachbody Bootcamp

Kursleitung: Ferdinand Mühlbauer

Hochintensives Intervalltraining mit dem eigenen Körpergewicht für höchste Effizienz bei Fettverbrennung und gleichzeitigem Muskelaufbau.

 

19.00-20.00 h, Mehrzweckraum

Functional Training

Kursleitung: Dominik Hanic

Der Fokus liegt auf dem Einsatz des eigenen Körpergewichts als Widerstand, um Stabilität, Balance und Mobilisation zu trainieren. Das Üben und Verbessern funktioneller Bewegungsmuster erhöht die Alltagsfitneß und bildet die Grundlage für sportartspezifisches Training.

 

19.00-20.30 h, Sporthalle der Grundschule

Box-Konditionsgymnastik

Kursleitung: Gerhard Hacker, C- und B-Trainer Kraft & Fitneß

 

20.30-21.15 h, Gymnastikraum der Grundschule

Body & Mind

Kursleitung: Gerhard Hacker, C- und B-Trainer Kraft & Fitneß

 

 

MITTWOCH

 

7.30-8.30 h, Mehrzweckraum

Earlybird Schlingentraining

Kursleitung: Dominik Hanic

Ganzkörpertraining mit Hilfe von Seil- und Schlingensystemen.

 

17.00-18.00 h, Gymnastikraum der Grundschule

Kräftigungsgymnastik

Kursleitung: Larissa Arnold, staatlich geprüfte Gymnastiklehrerin

Dieser Kurs bietet Ganzkörpertraining im Stand und auf der Matte an. Im Stehen wird der Körper aufgewärmt, es folgen Mobilisations- und Gleichgewichtsübungen. Auf der Matte wird in unterschiedlichen Positionen mit dem eigenen Körpergewicht gearbeitet, um den gesamten Körper zu kräftigen. Die Stunde endet mit einer Entspannungsphase und Dehnübungen.

 

18.00-19.00 h, Gymnastikraum der Grundschule

Qi Gong

Kursleitung: Sibylle Kirsch, staatlich geprüfte Gymnastiklehrerin, Qigong- und Taijiquan-Lehrerin

Sanfte, wiederholende, fließende Bewegungen lösen Blockaden im Körper und bringen die Lebensenergie in Schwung. Qigong schult die Haltung und verbessert das Körperbewußtsein. Die körperliche und geistige Flexibilität wird trainiert, es macht Spaß und hält jung. Geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene aller Altersstufen.

Dazu passend sind lockere Kleidung und Schuhe mit dünner Sohle. Im Sommer wollen wir bei schönem Wetter auch draußen auf der Sportwiese üben.

 

18.00-19.00 h, Mehrzweckraum

Pilates

Kursleitung: Luisa Greiner, Group Fitness Instructor, Pilates- und Core-Trainerin, Ernährungscoach

Pilates ist ein Training für den ganzen Körper. Es kombiniert Kraftübungen, Stretching, bewußte Atmung und Koordination. Im Zentrum steht das Training der Körpermitte, des "Powerhouse". Das Powerhouse besteht aus den verschiedenen Bauchmuskelgruppen, dem Beckenboden und den kleinen Muskeln rund um die Wirbelsäule. Pilates ist ideal, um den ganzen Körper ins Gleichgewicht zu bringen, und durch die muskel- und gelenkschonende Wirkung für jedermann geeignet.

Du brauchst nur ein Handtuch, etwas zu trinken und bequeme Kleidung. Ich freue mich auf dich!

 

19.00-20.00 h, Mehrzweckraum

Latin Dance Workout

Kursleitung: Nilay Keskin

Tanz und Fitness werden zu heißen lateinamerikanischen Rhythmen verschmolzen, dass die Pfunde nur so purzeln.

 

 

DONNERSTAG

 

10.00-11.00 h, Mehrzweckraum

Qi Gong

Kursleitung: Sibylle Kirsch, staatlich geprüfte Gymnastiklehrerin, Qigong- und Taijiquan-Lehrerin

Sanfte, wiederholende, fließende Bewegungen lösen Blockaden im Körper und bringen die Lebensenergie in Schwung. Qigong schult die Haltung und verbessert das Körperbewußtsein. Die körperliche und geistige Flexibilität wird trainiert, es macht Spaß und hält jung. Geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene aller Altersstufen.

Dazu passend sind lockere Kleidung und Schuhe mit dünner Sohle. Im Sommer wollen wir bei schönem Wetter auch draußen auf der Sportwiese üben.

 

11.00-12.00 h, Mehrzweckraum

Taijiquan

Kursleitung: Sibylle Kirsch, staatlich geprüfte Gymnastiklehrerin, Qigong- und Taijiquan-Lehrerin

Wir erlernen mit viel Achtsamkeit eine Choreographie von fließenden Bewegungen. Wir lernen eine sogenannte Taijquan-Form (Yang Style). Langsame, bewußte Bewegungen mit schonendem Einsatz aller Gelenke erhöhen die Flexibilität und Elastizität und das Standvermögen. Wir trainieren, uns optimal und kraftvoll zu bewegen, und das bei größtmöglicher Entspannung. Alles fließt.

Taijiquan ist ein idealer Ausgleich zu einem anspruchsvollen Leben. Taijiquan kann in fast jedem Alter gelernt werden. Eine regelmäßige Teilnahme ist wegen des aufbauenden Unterrichts angeraten. Passend sind lockere Kleidung und Schuhe mit dünner Sohle.

 

18.30-19.15 h, Mehrzweckraum

Skigymnastik

Kursleitung: Stefan Duscher

 

19.15-20.00 h, Mehrzweckraum

Kräftigung & Stretching

Kursleitung: Stefan Duscher

 

19.15-20.45 h, Sporthalle der Grundschule

Zirkeltraining

Kursleitung: Gerhard Hacker, C- und B-Trainer Kraft & Fitneß

Kraft- und Konditionstraining an verschiedenen Stationen.

 

19.45-20.45 h, Gymnastikraum der Grundschule

Gymnastik für Fitneß und Beweglichkeit

Kursleitung: Monika Brabec

Ganzheitliches Körpertraining mit

  •  Aufwärmen mit kleinen Bewegungen
  •  Gleichgewichtsübungen
  •  Kreislauftraining
  •  Kräftigung von Bauch, Beinen, Gesäß
  •  Dehnung
  •  Entspannung mit Qigong-Übungen

 

20.00-21.30 h, Mehrzweckraum

Hatha Yoga mit Vinyasa-Elementen

Kursleitung: Conny Forster, zertifizierte Hatha & Vinyasa Yoga-Lehrerin, Lehrerin für Schwangeren- und Rückbildungsyoga

In unserem Alltag sind wir zunehmend inaktiv. Die Folge daraus zeigt uns der Körper sofort - er schmerzt. Sehr häufig leiden wir Menschen unter Rückenbeschwerden. Yoga kann helfen, sie zu lindern. In dieser Stunde üben wir im Hatha-Stil mit Fokus auf Entspannung und Kräftigung der Rücken- und Schultermuskulatur. Drehhaltungen verbessern die Beweglichkeit der Wirbelsäule und damit die gesamte Haltung. Meditation und Elemente des Yin Yoga zur Entspannung des Geistes runden die Stunde ab.

Die Stunde ist sowohl für Anfänger wie auch für Fortgeschrittene geeignet. Matten und Hilfsmittel sind vorhanden.

 

 

FREITAG

 

7.30-8.30 h, Mehrzweckraum

Earlybird Schlingentraining

Kursleitung: Dominik Hanic

Ganzkörpertraining mit Hilfe von Seil- und Schlingensystemen.

 

9.00-10.30 h, Mehrzweckraum

Yoga yo.back 1 (sanft)

Kursleitung: Claire Weemaes, zertifizierte Yogalehrerin, Übungsleiterin Allgemein, Kommunikationscoach

Eine sanfte Hatha Yoga-Stunde für eine aufrechte und achtsame Haltung, die durch bewußte Atemtechniken und Körperübungen erreicht wird. Hilfsmittel wie Gurt und Blöcke unterstützen dabei die Ausrichtung des Körpers und verbessern die Körperwahrnehmung. Das sanfte Üben der klassischen Yogapositionen in verschiedenen Variationen ermöglicht die Dehnung und Kräftigung des gesamten Körpers und fördert damit die Beweglichkeit.

"Fordere deinen Körper heraus und fokussiere deinen Geist. Sei sicher, denn du spürst die innere Ruhe."

 

10.30-12.00 h, Mehrzweckraum

Yoga yo.back 2 (dynamisch)

Kursleitung: Claire Weemaes, zertifizierte Yogalehrerin, Übungsleiterin Allgemein, Kommunikationscoach

Eine dynamische Hatha Yoga-Stunde für eine aufrechte und achtsame Haltung, die durch bewußte Atemtechniken und Körperübungen erreicht wird. Hilfsmittel wie Gurt und Blöcke unterstützen dabei die Ausrichtung des Körpers und verbessern die Körperwahrnehmung. Das sanfte Üben der klassischen Yogapositionen in verschiedenen Variationen ermöglicht die Dehnung und Kräftigung des gesamten Körpers und fördert damit die Beweglichkeit.

"Fordere deinen Körper heraus und fokussiere deinen Geist. Sei sicher, denn du spürst die innere Ruhe."

 

18.00-19.00 h, Mehrzweckraum

Zirkeltraining

Kursleitung: Sascha Rixen, C- und B-Trainer Kraft und Fitneß, Gesundheitstrainer

Die Übungen sind aus dem Fitneßsport abgeleitet. Trainiert wird hier die Kraft als auch die kardiovaskuläre Belastung.

Teilnehmer: Anfänger bis Geübte

Alter: jung bis alt

Ablauf: 15 Minuten aufwärmen, 30 Minuten Zirkel, 15 Minuten Dehnen + Entspannen

 

18.00-19.30 h, Gymnastikraum der Grundschule

Yoga

Kursleitung: Sabine Komaritzan

 

18.30-20.00 h, Sporthalle der Grundschule

Capoeira

Kursleitung: Gerhard Hacker, C- und B-Trainer Kraft & Fitneß

 

 

SAMSTAG

 

10.00-11.00 h, Mehrzweckraum

bodyART

Kursleitung: Susie Schmidt, staatlich geprüfte Gymnastiklehrerin, International bodyART & deepWORK Instructor

bodyART ist ein funktionelles Ganzkörpertraining, das gezielt Kraft, Stabilität und Beweglichkeit aufbaut. Die Stundeninhalte sind nach spezifischen Trainingszielen geordnet. So kann der Schwerpunkt einmal auf der kardiovaskulären Ausdauer, der Muskelausdauer, auf der Gelenksstabilisation und -mobilisation oder auch der myofaszialen Beweglichkeit liegen. Ziel ist dabei immer die Verbesserung der Bewegungsqualität. Der dabei entstehende Fokus auf sich selbst führt zu tiefer mentaler Entspannung und körperlichem Wohlbefinden.

Wer bodyART erst kennenlernen möchte, ist hier in der Samstagsstunde richtig!

 

11.00-12.00 h, Mehrzweckraum

Bodystyling

Kursleitung: Susie Schmidt, staatlich geprüfte Gymnastiklehrerin

Intensive Körperarbeit nach aktuellen Trainingsgesichtspunkten: funktionell, faszial, Training von Bewegung statt Übungen. Nutzung der Special Features des Mehrzweckraums (Schlingen, Kettlebells, Outdoortraining im Sommer).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

WISAG Logo RGB 72dpi 789x378px Logo RGB einzeilig links pos