Aktuelles

Aus unserer Abteilung: Prellball

Toller Erfolg für die M60: Platz 3 bei den "Deutschen"


DM 19 Siegerehrung

Erstmals auf dem Siegertreppchen: So gut waren die Prellball-Senioren noch nie!

Die M60-Prellballer haben in Kierspe/Sauerland mit Platz drei für den bislang größten MTV-Erfolg bei Deutschen Seniorenmeisterschaften gesorgt!

Dabei ging es denkbar schlecht los für unsere Mannschaft. Im ersten Spiel gab es eine unglückliche 34:35-Niederlage gegen Westmeister TuS Meinerzhagen. Anschließend wurde Nordvertreter Kutenholz sicher geschlagen. Gegen Titelverteidiger Burgdorf/Niedersachsen war trotz guter Leistung erwartungsgemäß nichts zu holen (28:37).

Als Gruppendritter erreichten unsere Senioren die Endrunde der besten Sechs.

Am zweiten Meisterschaftstag sorgte eine vor allem in der Annahme starke Leistung für den Erfolg gegen Hannover-Ricklingen und den Einzug ins Halbfinale.

Dort erwies sich Burgdorf zum zweiten Mal als zu hohe Hürde. Nach einer starken ersten Hälfte ging nach dem Seitenwechsel beim MTV-Quartett plötzlich gar nichts mehr, so dass sich die Niedersachsen sicher durchsetzen konnten.

Im Spiel um Bronze gegen den TB Essen-Haarzopf bot unser Team noch einmal eine konzentrierte und kämpferisch starke Vorstellung, die mit einem verdienten Sieg und "Bronze" belohnt wurde.  Damit war das bislang beste Ergebnis einer Münchner Prellballmannschaft bei Deutschen Seniorenmeisterschaften perfekt!

Der MTV spielte in Kierspe mit Wolfgang Anwander, Dr. Franz Konrad, Peter Seitzer, Werner Seitzer, Michael Staude und Hans-Joachim Wolff.

.

DM-Ergebnisse MTV München: - Meinerzhagen 34:35, - Kutenholz 42:24, - Burgdorf 28:37, - Hannover-Ricklingen (ZR) 31:27; - Burgdorf (HF) 23:33, - Essen-Haarzopf (Sp. um Pl. 3) 35:32.

Tabelle: 1. und Deutscher Meister TSV Burgdorf; 2. TSV Ludwigshafen, 3. MTV München,

4. TB Essen-Haarzopf, 5. TuS Meinerzhagen, 6. SF Ricklingen; 7. Idarer TV, 8. VfL Kutenholz.

Unsere Sponsoren:

WISAG Logo RGB 72dpi 789x378px Logo RGB einzeilig links pos