Aktuelles

Aus unserer Abteilung: Tischtennis

Vereinsmeisterschaft 2017

Nach einer ausgedehnten Gruppenphase, bei der die 23 gemeldeten Teilnehmer (19 männliche / 4 weibliche) ihre Spieltermine selbst im Training organisiert haben, fand am 12.11.2017 die Endrunde statt. Aufgrund von gesundheitlichen und terminlichen Problemen konnten leider nur sieben der zehn qualifizierten Spieler antreten, somit durfte noch ein zusätzlicher Spieler nachrücken. Gespielt wurde ein K.O.-System auf jeweils drei Gewinnsätze wobei im Viertelfinale jedem Gruppenersten ein Gruppenzweiter zugelost wurde.

VM2017 BildTeilnehmer

 8 Endrunden-Teilnehmer mit Turnierleitung Georg (rechts-sitzend) und Georg (rechts-stehend)

Nach vier Spielen im Viertelfinale traf im ersten Halbfinale Frank Schmitter auf Christof Stieger und gewann nach drei knappen Sätzen mit 3:0. Im anderen Halbfinale trat Martin Weiß gegen Fred Fung an, beide waren bis dahin noch ohne Niederlage im laufenden Wettbewerb. Martin Weiß macht ein gutes Spiel, aber Fred Fung konnte nach zwei klar gewonnenen Sätzen auch im spannenden dritten Satz mit 10:12 überzeugen.

Dann gewann Martin Weiß das Spiel um Platz 3 mit 3:0 und beendet das Turnier als Drittplazierter. Sein Gegner Christof Stieger verfehlte damit das Podium nur knapp und muss sich leider mit Platz 4 zufriedengeben. Im Final standen sich Frank Schmitter und Fred Fung gegenüber, die bis dahin beide noch kein Spiel verloren hatten.

VM2017 BildFinale

 Finalspiel – Fred Fung (rechts) gegen Frank Schmitter (links)

Obwohl Frank Schmitter den ersten Satz mit 11:8 gewinnen konnte, schaffte es Fred Fung mit einer starken Leistung alle drei folgenden Sätze mit 7:11, 9:11 und 7:11 für sich zu entscheiden. Damit ist Fred Fung der ungeschlagene Vereinsmeister 2017 und Frank Schmitter nur wenig dahinter auf Platz 2.

VM2017 BildSieger

 Sieger der Vereinsmeisterschaft 2017 (v.l.n.r.): Frank Schmitter (2. Platz), Fred Fung (1.Platz) und Martin Weiß (3. Platz)
 

VM2017 Endrunde

 Endrunde der Vereinsmeisterschaft 2017
 

Unsere Sponsoren:

WISAG Logo RGB 72dpi 789x378px Logo RGB einzeilig links pos