Aktuelles

Training in den Sommerferien 2019

Wie jedes Jahr möchten auch unsere Trainer gerne einmal in den Urlaub fahren. Daher haben wir folgendes Ferienprogramm: 

In den Ferien findet kein Jugendtraining statt!!

Mo 18:00-20:00 normales Training
Mo 20:00-22:00 normales Training (am 12.8. kein Training

Di   07:30-08:30 normales Training (27.8. bis 10.9.  kein Training)
Di   18:30-20:30 normales Training
Di   20:30-22:00 normales Training (am 3.9. kein Training)

Mi  18:00-20:00 normales Training
Mi  20:00-22:00 normales Training (am 14.8. kein Training

Do  07:30-08:30 normales Training (am 22. + 29.8. kein Training)
Do  18:30-20:30 normales Training
Do  20:30-22:00 normales Training (am 15.8. + 5.9. kein Training)

Fr   18:00-20:00 normales Training (am 9.8. kein Training)
Fr   20:00-22:00 normales Training (am 23.8. kein Training

Sa  09:30-11:30 kein Training vom 1.8. bis 8.9. 

So  10:30-12:30 normales Training (am 4. + 11.8. kein Training)

Schöne Sommerferien!

Geschrieben am

Verabschiedung Kai

Vielleicht hast Du es auch schon über den Flurfunk gehört: Kai steht dem MTV zukünftig leider nicht mehr als Trainer zur Verfügung, weil seine übrigen Aufgaben - unter anderem auf Landesebene als Lehrwart des BABV - und frisch gesteckten Ziele auf Bundesebene dafür schlicht keine Zeit mehr lassen. Deshalb verlässt er den MTV als Trainer auf eigenen Wunsch, sein letztes Vereinstraining findet am kommenden Mittwoch, den 26. Juni von 18 bis 20 Uhr statt. Im Anschluss an das Training setzen wir uns alle beim Griechen zusammen, um Kai zu verabschieden.

Die Boxabteilung bedauert seine Entscheidung sehr, diese entspringt aber nicht dem Wunsch "weg vom MTV" zu wollen, sondern der mangelnden Zeit, alles ohne Qualitätsverlust unter einen Hut zu bekommen.

Ersatz für Kai als Trainer ab 1. Juli steht schon bereit, sodass kein Training ausfallen wird:

Das Montagstraining von 18 bis 20 Uhr übernehmen (jeweils zu zweit) unsere neuen Trainerinnen und langjährigen Mitglieder Anna, Julia und Nadine. Der zweite Teil dieses Trainings (von 19 bis 20 Uhr) wird zudem thematisch umgestellt: Bislang war der Schwerpunkt Technik, ab Juli liegt dieser auf allgemeiner Athletik.

Das Mittwochstraining von 18 bis 20 Uhr übernimmt zukünftig unser neuer Trainer und langjähriges Mitglied René. Thematisch bleibt es in dieser Stunde beim Sparring.

Geschrieben am

Training in den Pfingstferien

In den Pfingstferien gibt es folgende Abweichungen vom regulären Trainingsplan:

Montag, 10.06. (Pfingstmontag):
Training von 20-22 Uhr bei Branko entfällt

Donnerstag, 20.06. (Fronleichnam):
Frühaufstehertraining von 7:30-8:30 Uhr bei Nici entfällt; Ladies' Night von 20:30-22 Uhr entfällt

Dies wie immer deshalb, weil der MTV an Feiertagen erst um 09:00 Uhr öffnet und um 21:00 Uhr schließt.

Im Übrigen finden die Trainingseinheiten statt, teilweise mit wechselnden Trainern.

Schöne Pfingstferien!

Geschrieben am

Oberbayerische Meisterschaft bei uns daheim!

Am Wochendende 6./7. April 2019 findet im MTV die oberbayerische Meisterschaft im Amateurboxen statt. Die Boxabteilung organisiert diese Meisterschaft selbst und benötigt dabei Deine Unterstützung.

Ein erstes Treffen hierzu findet am kommenden Mittwoch, 16. Januar um 20:30 Uhr in der Vereinsgaststätte statt. Wir hoffen auf Euer zahlreiches Erscheinen, egal, ob Ihr nur ein bißchen was machen möchtet oder die Leitung des Orga-Teams übernehmen wollt.

Auf das erste Getränk sind alle Teilnehmer der Besprechung eingeladen!

Geschrieben am

Neuausbildung Trainer

Der Trainerstab der Boxabteilung soll erweitert werden.

Wer Interesse hat, Boxtrainerin/Boxtrainer zu werden - oder wer erstmal nur Fragen hierzu hat - der wendet sich bitte an den Abteilungsleiter Olli (boxen@mtv-muenchen.de) oder an Headcoach Kai (kai.melder@mtv-muenchen.de). Natürlich kann auch zunächst im persönlichen Gespräch angefragt werden.

Wir suchen Trainer beiderlei Geschlechts und würden uns besonders über Damen freuen, die unser Team von Trainerinnen um Maila, Mareike und Nici verstärken.

Also: Bei Interesse einfach melden!

Geschrieben am

Training in den Weihnachtsferien

Wie jedes Jahr macht auch der MTV Weihnachtspause. Die Boxabteilung bietet zwischen dem 24.12. und dem 6.1. ein Ferien-Sportprogramm an:

Mo 24.12. und Di 25.12.   kein Training – MTV geschlossen 

Do  27.12.   18:30-20:30    Kraftzirkel - Athletik       Branko
                  20:30-22:00    nur für Frauen               Matthias

Fr   28.12.   18:00-20:00    Fortgeschrittene            Branko
                  20:00-22:00    Intermediates                Toni

Sa  29.12.   09:30-11:30    Anfänger                       Matthias

Mo 31.12. und Di 1.1.       kein Training – MTV geschlossen 

Mi   2.1.      18:00-20:00    Fortgeschrittene            Matthias
                  20:00-22:00    Anfänger                       Branko       

Do  3.1.      18:30-20:30    Kraftzirkel - Athletik       Branko
                  20:30-22:00    nur für Frauen               Matthias

Fr   4.1.      18:00-20:00    Fortgeschrittene            Branko
                  20:00-22:00    Intermediates                Toni

Sa  5.1.      09:30-11:30    Anfänger                       Matthias

Ab Mo, 7.1. gilt wieder der reguläre Trainingsplan.

 

Schöne Weihnachtsferien!

 

Geschrieben am

Crowdfunding, Bauarbeiten, Boxcamp und mehr

Das Crowdfunding konnten wir mit großartigen 11.035 Euro für einen Vereinsbus abschließen. Vielen Dank an alle, die sich engagiert, gespendet und den Sammelaufruf weiterverbreitet haben. Der Verein wird sich nun auf dem Markt umsehen und einen Mannschaftsbus in entsprechender Preisklasse anschaffen. Darüber freut sich natürlich auch die Boxabteilung, die das Vehikel vor allem zur Anfahrt zu Wettkämpfen und zum Boxcamp nutzen wird.

Die Anmeldungen für das Boxcamp im Herbst 2019 liegen ab kommenden Montag im Boxkeller aus. Das Camp läuft über vier Tage - Mittwochabend, 30.10. bis Sonntagnachmittag, 3.11.2018 - und kostet 100 €.

Die Zeitpläne für die Bauarbeiten am Boden der Halle 1 sind nun aktualisiert. Wichtig für die Boxabteilung: Ab 14. Februar wird die Herrenumkleide gesperrt und zieht in die Sauna um. In der Umkleide beginnen parallel zur Deckensanierung (=Bodensanierung Halle 1) die Umbau- und Sanierungsarbeiten der Duschen und Umkleiden. Bereits im Januar werden im Flur des UG, der Sauna und der Damenumkleide die abgehängten Decken entfernt, um die Gebäudesubstanz überprüfen zu können. Genaue Termine und Berichte über den Baufortschritt werden per Aushang bekannt gegeben. Wer sich für Einzelheiten interessiert, kann diese im Baublog mitverfolgen und nachlesen.

 

Geschrieben am

Endspurt Crowdfunding für Vereinsbus

Noch bis kommenden Freitag, 14. Dezember um 12:00 Uhr mittags läuft die Crowdfunding-Aktion https://muenchner-bank.viele-schaffen-mehr.de/vereinsbus-mtv/ für einen MTV-Vereinsbus.

Bislang konnten wir bereits 7.421 Euro sammeln, insgesamt benötigen wir einen Betrag von mindestens 10.000 Euro - je mehr, desto besser wird der Bus (wenn wir nicht mindestens 10.000 Euro zusammenbekommen, wird es übrigens nix mit dem Bus, weil dann jeder Spender sein Geld zurückerhält - so sind die Regeln des Crowdfunding).

Weil die Boxabteilung diesen Vereinsbus unbedingt haben will (für Fahrten zu Wettkämpfen, zum Boxcamp, Einkauf fürs Sommerfest usw.) müssen wir mindestens noch 2.579 Euro einsammeln, ansonsten wäre das gesamte schon gesammelte Geld weg. Viele andere Abteilungen sind auch stark engagiert, z.B. Basketball, Fechten, Fußball, Turnen, Volleyball...

Also, Boxer, geht auf die Crowdfunding-Seite der Münchner Bank:

https://muenchner-bank.viele-schaffen-mehr.de/vereinsbus-mtv/

und lasst Euch dort durch das Menü führen - es ist kinderleicht und nutzt auch Euch direkt, weil wir nicht für viel Geld Busse mieten müssen. Gerne könnt Ihr auch Freunde und Bekannte ansprechen, je mehr, desto besser. Und am besten macht Ihr es gleich jetzt, dann vergisst man es nicht.

Jede Spende ab 10 Euro wird von der Münchner Bank übrigens nochmal mit 10 Euro unterstützt.

Wir schaffen das!

Vielen Dank für Euren Einsatz.

Geschrieben am

Anmeldung Weihnachtsfeier und Nikolaussparring

Wie jedes Jahr findet am kommenden Freitag, 7. Dezember das alljährliche Nikolaussparring (Waage ab 18:00 Uhr) und im Anschluss die Weihnachtsfeier in der Vereinsgaststätte statt.

Anmelden kann man sich seit anderthalb Wochen im Keller - einfach beim Trainer bezahlen und in die Liste eintragen lassen. Für die Anmeldung beim Nikolaussparring braucht man wie immer kein Geld - sondern nur Herz. Eine hervorragende Gelegenheit für alle ohne Kampfpass, mal die eigenen Fähigkeiten zu testen.

Am übermorgigen Mittwoch müssen wir die Anzahl der Teilnehmer beim Wirt melden. Daher soll sich jeder, der noch nicht angemeldet ist, baldmöglichst anmelden.

Zu Beginn der Weihnachtsfeier findet noch eine kurze Abteilungsversammlung statt, in der wir unseren neuen Kassier im Amt bestätigen.

Wir sehen uns am Freitag auf der Weihnachtsfeier - wenn Ihr angemeldet seid.

Geschrieben am

Neues Newslettersystem

Wir nutzen ab sofort ein neues Newslettersystem.

Das neue System ermöglicht ein schnelleres Versenden der Informationen per Email. Wer die aktuellen Informationen noch schneller und direkter erhalten will, hat zudem die Möglichkeit, per Telegram-Messenger (ähnlich WhatsApp) alle News als Sofortmitteilung auf das Handy zu erhalten. Weitere Informationen hierzu findest Du auf unserer Homepage unter Newsletter.

 

Keine Sorge, Du musst Dich nicht erneut anmelden. Alles läuft wie bisher. Ein erneutes Anmelden ist nur dann notwendig, wenn Du den neuen Messenger-Dienst nutzen willst.

 

Die Newsletter vom Hauptverein werden auf der Startseite von unserer Homepage archiviert. Das Archiv für die Abteilungs-Newsletter findest Du online unter Aktuelles auf den verschiedenen Abteilungsseiten. Dort findet man in Zukunft alle aktuellen Informationen rund um die eigene Sportart, selbst wenn man den entsprechenden Newsletter nicht abonniert.

Geschrieben am

Spezielle Trainingseinheit nur für Frauen - neu im Trainingsprogramm!

Seit dem 1. September bietet die Boxabteilung eine spezielle Trainingseinheit nur für Frauen an. Sie findet immer donnerstags von 20:30-22:00 Uhr statt und ist dazu gedacht mögliche Berührungsängste mit der vermeintlich männerdominierten Sportart abzubauen und vielfältige Erfahrungen im Boxsport zu sammeln.
Geleitet wird das Training von Maila Hofmann, unserer erfahrenen und engagierten Trainerin aus dem Jugendbereich.

Geschrieben am von Kai Melder

Unsere Sponsoren:

WISAG Logo RGB 72dpi 789x378px Logo RGB einzeilig links pos