Aktuelles

Schnupperstunden aktuell

In folgenden Kinder- und Jugendstunden können wir Schnupperstunden für MTV-Mitglieder aus anderen Abteilungen anbieten:

Werdenfelsstraße:
WF Montag, 17-18h (Kinder 5-7 Jahre)

Häberlstraße:
HS Montag, 15h (Kinder 4-6 Jahre)
HS Montag Buben, 16h (Buben 7-15 Jahre)
HS Montag, 16h (Mädchen 6-9 Jahre)
HS Montag, 17h15 (Mädchen 9-17 Jahre)

HS Mittwoch, 15h15 (Kinder 4-6 Jahre)
HS Mittwoch, 16h15 (Mädchen 6-9 Jahre)
HS Mittwoch, 17h30 (Mädchen 9-17 Jahre)

Bitte schreiben Sie eine Email an Kinderturnen [at] mtv-muenchen.de und machen Sie folgende Angaben:

- Name und Vorname Ihres Kindes
- MTV-Mitgliedsnummer Ihres Kindes
- Bezeichnung der Stunde (siehe oben)
- gewünschter Termin für die Schnupperstunde

Hinweise: Die Ampel neben der Trainingszeit bleibt weiterhin auf "rot" stehen, da wir in jeder Stunde nur ca. 5 Plätze frei haben. Wir werden die Anfragen sammeln, Sie bekommen dann eine Bestätigung, ob und wann wir Ihr Kind zum Schnuppern aufnehmen können.

Wenn die Übungsleiter*innen dann keine Bedenken haben, Ihrem Kind die Schnupperstunde gefallen hat und Sie es regelmäßig in die Turnstunde schicken möchten, melden Sie Ihr Kind als MTV-Mitglied in der Turnabteilung an (https://www.mtv-muenchen.de/Onlineanmeldung/).Stellen Sie dazu den Schieber auf "als Familienmitglied anmelden" und geben Sie die Mitgliedsnummer Ihres Kindes und die erforderlichen Daten ein.

Sie erhalten dann nach Einsendung der Anmeldebestätigung den mygympoint-Code für die Turnabteilung und können Ihr Kind zu jeder weiteren Turnstunde über mygympoint anmelden.

Weitere Hinweise zu Kleidung, Schuhwerk, Sicherheit und weiteren Themen finden Sie unter den FAQ sowie in der Elterninformation und den weiteren Artikeln unter Aktuelles .

Nichtmitglieder:
In den Eltern-Kind-Turnstunden und der Stunde "WF Montag, 17-18h (Kinder 5-7 Jahre)" können wir für Interessierte, die noch keine MTV-Mitglieder sind, derzeit ebenfalls Schnupperstunden anbieten.


 

Geschrieben am

Elterninformation Turnstunden November 2021

Ablauf seit 14.9.2021:

Bitte beachten Sie die Hinweise in den weiteren Artikeln unter "Aktuelles"; die Artikel werden regelmäßig aktualisiert, so lange sie noch relevant sind. Besonders hinzuweisen ist auf die aktualisierten Teilnahmebedingungen, dort finden Sie die Regelungen zur Maskenpflicht, zu den 3G-Regeln und den weiteren Hygienemaßnahmen.

So lange Sie in mygympoint die entsprechende Stunde noch nicht sehen, ist diese noch nicht organisiert.

Feste Gruppen:

Bitte melden Sie Ihr Kind in einer feste Gruppen an, wenn es regelmäßig oder auch nur ab und zu kommen möchte; wir möchten die Stunden möglichst auslasten, aber möglichst wenige Teilnehmer*innen bei mygympoint auf der Warteliste landen.
Aufgenommen in eine feste Gruppe werden nur Mitglieder der Turnabteilung. Dies gilt auch für Kinder, die bereits in einer anderen Abteilung Mitglieder sind. Geben Sie dazu bei der online-Anmeldung bitte die bereits bekannte MTV-Mitgliedsnummer unter „als Familienmitglied anmelden“ ein.

Für die Aufnahme in eine feste Gruppe senden Sie bitte eine Email an die Adresse kinderturnen@mtv-muenchen.de und machen Sie darin Angaben zu Ihrem Kind (Name, MTV-Mitgliedsnummer, Alter) und der gewünschten Stunde (Stundenbeschreibungen siehe Trainingszeiten ). Wenn Sie eine Notfalltelefonnummer angeben möchten, können Sie das gern tun. Wenn Ihr Kind zweimal in der Woche zum Training kommen möchte, können Sie das ebenfalls angeben. 

Bitte holen Sie den neuen MTV-Mitgliedsausweis ab, er dient als Nachweis der Mitgliedschaft vor Ort und bald auch als Zutrittsberechtigung zu den Gebäuden und Schloss für die Spinde in den Umkleiden. Sie finden darauf neben der Ausweisnummer auch die Mitgliedsnummer.

Schnupperstunden:

Schnupperstunden können wir nur dann anbieten, wenn wir wissen, ob in einer Stunde regelmäßig noch freie Plätze sind. Bitte lesen Sie dazu den Artikel "Schnupperstunden aktuell".

Wir freuen uns auf viele sportliche Stunden!

Geschrieben am

Rückblick: ordentliche Abteilungsversammlung Turnen 2021

Das Protokoll der Abteilungsversammlung vom 22.10.2021 ist demnächst erhältlich.

                              

Geschrieben am

Impfangebot, Spindschlösser

Impfangebot:
Am 27. Oktober bietet der MTV allen Mitgliedern die Möglichkeit an, sich vor Ort in der Häberlstraße gegen das Corona-Virus impfen zu lassen. Wer also noch keinen vollständigen Impfschutz besitzt, aber an einer Impfung interessiert ist, kann sich gern anmelden. Es wird beinahe den ganzen Tag ein professionelles Impfteam vor Ort sein, das auch bei allen Unklarheiten und Fragen unterstützt und die Impfungen durchführt.

Hier nochmal alles zusammengefasst:

Was? Impfangebot gegen das Corona-Virus
Wann? Am 27.10.2021 von 10:30 – 17:00 Uhr
Wo? MTV München Sportzentrum Häberlstraße 11b, 80337 München

Anmeldungen bitte mit Namen, Geburtsdatum und ggf. Mitgliedsnummer bis zum 24. Oktober - zur Anmeldung geht es hier

Die Anmeldung erfolgt völlig anonymisiert, nur die MTV-Mitarbeiter*innen können sehen und auswerten, wer sich angemeldet hat, andere Mitglieder sehen dort keine eingetragenen Namen.

Spindschlösser
Die Spinde in den Umkleiden sind zurzeit nur mit Schlössern absperrbar, die einen Bügeldurchmesser von mindestens 5mm und höchstens 7mm haben. Ab Mitte November können die Spinde nur noch über den MTV-Mitgliedsausweis abgesperrt werden.

 

Geschrieben am

Anmeldung über mygympoint

Die Teilnahme an allen Trainingseinheiten der Turnabteilung ist nur nach Anmeldung über das Online-Buchungssystem mygympoint möglich. Die Anmeldung erfolgt für jede Trainingseinheit separat. Die jeweils aktuell gültigen Corona-Maßnahmen sind unbedingt zu beachten.

Die Anmeldung erfolgt unter www.mygympoint.com (z.B. über PC, Tablet, Handy, auch als App im Playstore/AppStore verfügbar):
Für jede*n Teilnehmer*in ist eine eigene Registrierung mit email-Adresse erforderlich, der Vor- und Nachname des*der Teilnehmers*in muss in den Einstellungen bei der Registrierung zwingend angegeben werden (geht leider nicht über die Handy-App, nur über den Browser), um die Dokumentationspflicht zu erfüllen. Die Daten können nur von denjenigen eingesehen werden, die die Kurse verwalten. Andere Kursteilnehmer*innen können den Benutzernamen nur dann sehen, wenn das vom Benutzer freigegeben wurde. Eine Anmeldung weiterer Teilnehmer*innen unter derselben email-Adresse ist nicht möglich.

Der MTV ist bei mygympoint als "Studio" eingetragen (MTV München - Turnen). Dort werden alle Trainingseinheiten angezeigt, die man aktuell buchen kann. Den dafür nötigen Code können Sie erfragen, wenn Sie eine email an turnen[at]mtv-muenchen.de schicken; bitte geben Sie an, für welche Trainingseinheit Sie den Code benötigen.

Zum Buchen einer Trainingseinheit bitte einfach auf den gewünschten Kurs und dann auf "anmelden" klicken (kann rückgängig gemacht werden, indem man auf "abmelden" klickt). Die Anmeldung ist nur bis zum Beginn der Trainingseinheit möglich!

Wenn eine Trainingseinheit ausfallen muss, werden wir über mygympoint informieren.

Wir bitten herzlich darum, dass sich alle, die sich bei mygympoint zu einer Turnstunde angemeldet haben und dann doch nicht kommen können, sich von diesen Stunden auch wieder bei mygympoint abzumelden!

Der Hintergrund ist, dass die Eintragung bei mygympoint zur Zeit die coronabedingte Dokumentation darstellt und für alle Teilnehmer*innen die Corona-Auflagen angewendet werden, die bei einer Trainingseinheit eingetragen waren, auch wenn sie tatsächlich vielleicht gar nicht teilgenommen haben.

Die Teilnehmerzahl bei mygympoint stellt für uns außerdem den Anhaltspunkt dar, ob wir noch neue Mitglieder aufnehmen können. Wer sein Kind bereits für eine feste Gruppe angemeldet hat, wird bei diesen Überlegungen berücksichtigt. Wir haben bisher für die Kinderturnstunden nur wenige Anmeldungen für die festen Gruppen erhalten. Wenn Sie Ihr Kind noch nicht für eine feste Gruppe angemeldet haben, holen Sie das bitte bald nach, wenn Sie Ihr Kind regelmäßig oder auch nur ab und zu zum Turnen schicken möchten, gern auch mit Angabe einer Notfalltelefonnummer. Sie helfen dadurch mit, auch anderen Kindern die Teilnahme am Turnen zu ermöglichen!

Wir freuen uns auf Euch!

 

 

Geschrieben am

Einschränkungen und Teilnahmebedingungen in Corona-Zeiten

Viele der Einschränkungen und Voraussetzungen für das Training bleiben bis auf weiteres bestehen.

Einschränkungen:

- Die allgemeinen Hygieneregeln bleiben gültig, nachzulesen hier
- Die Corona-Regelungen sind zu beachten, siehe unten
- Begleitpersonen dürfen die Gebäude nicht betreten
- Zuschauen beim Training ist nicht gestattet
- Es besteht für die Kindergruppen keine Umkleidemöglichkeit, da die Gruppengrößen die zulässige Personenzahl in den Umkleiden übersteigen; die Umkleiden sind jedoch wieder nutzbar, wenn die Regeln bzgl. Maskenpflicht und Abständen eingehalten werden können.
- Bitte schicken Sie Ihre Kinder weiterhin wenn möglich bereits in Sportkleidung zum Training, so dass nur noch die Schuhe aus- bzw. umgezogen werden müssen; die Übungsleiter*innen müssen außer beim Training selbst weiterhin Abstand halten und dürfen den Kindern nicht beim Umziehen helfen
- Nach jeder Trainingseinheit muss gelüftet werden
- Die Teilnehmerzahl ist je nach Hallengröße beschränkt
- Schnupperstunden für Nichtmitglieder können nur angeboten werden, wenn das bei der entsprechenden Trainingszeit angegeben ist

Teilnahmebedingungen:

-          Für jede Trainingseinheit ist die Anmeldung über mygympoint nötig (siehe dazu den Artikel unter Aktuelles)
-          Bei den Einstellungen in mygympoint muss aufgrund der Dokumentationspflicht der Vor- und Nachname angegeben sein, der Benutzername allein reicht nicht (diese Einstellung muss über den Browser vorgenommen werden und geht nicht über die App)
-          Es besteht FFP2/OP-Maskenpflicht in allen Gebäuden des MTV für alle Personen über 6 Jahren, die Maske darf nur während des Trainings und in den Duschen abgenommen werden; welche Maskenart gertagen werden muss, hängt von den Inzidenzwerten ab (siehe unten).
-          Die Hallen dürfen nur barfuß oder mit sauberen Turnschuhen betreten werden
-          Als Nachweis der Mitgliedschaft ist der MTV-Ausweis mitzubringen
-          den Treffpunkt für die jeweilige Gruppe legen die zuständigen Übungsleiter*innen fest
-          ein Corona-Negativ-Nachweis ist nötig unter folgenden Voraussetzungen (3G-Regel):

Corona-Regelung ab 11.102021:

Seit 10.9.2021 gilt bei einer 7-Tage-Inzidenz von 35 oder mehr die 3G-Regel: So darf nur Indoor-Sport treiben, wer vollständig geimpft, genesen oder getestet ist. Kinder unter 6 Jahren sind ausgenommen, ebenso Schüler*innen.
Outdoor (Inzidenzwertunabhängig) und indoor bei einem Inzidenzwert von unter 35 entfällt die 3G-Regel. Auch die Übungsleiter*innen unterliegen der 3G-Regel.

Die Inzidenzwerte für München sind hier zu finden (https://www.muenchen.de/aktuell/2020-03/coronavirus-muenchen-infektion-aktueller-stand.html). Die grenzwertabhängigen Regelungen werden auf den Inzidenzwert, die Zahl der Krankenhauseinweisungen und die Intensivbettenbelegung bezogen.

Die aktuellen Regelungen sind auch nochmals auf der Corona-Seite des MTV zusammengefasst zu finden.

Sind negative Testergebnisse Voraussetzung zur Teilnahme am Sportbetrieb, gelten folgende Regelungen:

- PCR-Tests: Der PCR-Test darf bis zu 48 Stunden vor Beginn der Veranstaltung vorgenommen worden sein.
- Schnelltests: Antigentests zur professionellen Anwendung („Schnelltests“) müssen von medizinischen Fachkräften oder vergleichbaren, hierfür geschulten Personen vorgenommen werden. Der Schnelltest darf höchstens 24 Stunden vor Beginn der Veranstaltung vorgenommen worden sein. Bei hohen Hospitalisierungsraten (siehe „grenzwertabhängige Regelungen“) sind ausschließlich PCR-Tests zulässig. Schnelltests gelten dann nicht mehr!
- Selbsttests können nur akzeptiert werden, wenn sie vom MTV bestätigt worden sind, siehe unten
- Vollständig geimpfte (ab 15. Tag nach der 2.Impfung) und genesene Personen, Kinder bis zum 6. Geburtstag und Schülerinnen und Schüler, die regelmäßigen Testungen im Rahmen des Schulbesuchs unterliegen, sind vom Erfordernis des Nachweises eines negativen Testergebnisses ausgenommen, wenn sie einen Schülerausweis vorlegen.

Die jeweiligen Nachweise müssen den Übungsleiter*innen unaufgefordert vorgezeigt werden.

Ab dem 11. Oktober lässt der MTV auch Selbsttests im Rahmen der 3G-Regelung zu. Da diese Tests vor Ort und unter Aufsicht durchgeführt werden müssen, ist dies nur zu folgenden Zeiten an den Infotheken möglich:

Häberlstraße
Montag bis Donnerstag:16:30-20:00 Uhr
Freitag: 15:30-20:00 Uhr

Werdenfelsstraße
Montag, Mittwoch: 17:45-20:00 Uhr
Donnerstag: 16:30-19:30 Uhr

Die Tests müssen mitgebracht oder können vor Ort für 2 € pro Stück gekauft werden. Für Tests, die an den Infotheken durchgeführt werden, wird eine Bestätigung ausgestellt, die für 24 Stunden für den Sport im MTV gültig ist. Sonstige Selbsttests, die nicht vom MTV bestätigt worden sind, werden in der Turnabteilung nicht akzeptiert.

Wir freuen uns auf viele sportliche Stunden!

Geschrieben am

Übungsleiter*innen gesucht

Wir suchen für das Turnen weiterhin Übungsleiter*innen. Die Trainingszeiten finden Sie hier. Bewerbungen gern an eine*n unserer Ansprechpartner*innen.

 

Geschrieben am

Benützung der Sporthallen


Zur Vermeidung von Verschmutzungen müssen wir darauf hinweisen, dass keine Getränke und Speisen in die Sporthallen mitgebracht werden dürfen. Außerdem dürfen die Hallen nur mit sauberen Turnschuhen oder barfuß betreten werden.

Die Eltern unserer Turnkinder bitten wir, die Kinder in den Gebäuden nicht unbeaufsichtigt zu lassen (zusätzlich gelten bis auf weiteres die Hygienekonzepte aufgrund der Pandemie). Bitte weisen Sie Ihre Kinder darauf hin, dass die Umkleiden und Hallen erst kurz vor dem Training betreten werden sollen, sobald ein*e Trainer*in vor Ort ist, und nicht als Aufenthaltsort zur Überbrückung längerer Wartezeiten genutzt werden dürfen. Wir wissen, dass das organisatorisch schwierig sein kann, wenn die Kinder alleine von Schule, Hort oder Mittagsbetreuung direkt zum Training kommen.

Aber leider fällt das Fehlverhalten Einzelner meist auf die ganze Gruppe oder sogar den MTV zurück und wir möchten gern vermeiden, dass uns Hallenzeiten aufgrund dessen gekündigt werden.

 

Vielen Dank für Ihr/Euer Verständnis!

 

Geschrieben am

Sicherheit und Versicherung


Da beim Turnen nicht augeschlossen werden kann, dass man an anderen oder an den Geräten hängen bleibt, bitten wir alle auch in diesem Schuljahr wieder herzlich um Beachtung unserer Sicherheitsmaßnahmen. Bitte nehmen Sie Uhren, Schmuck, Freundschaftsbändchen usw. vor den Stunden ab oder kleben Sie mit Tapeverband so ab, dass man nicht daran hängen bleiben kann. Dies ist ein Unfallschutz nicht nur für die Teilnehmer*innen, sondern auch für unsere Übungsleiter*innen.

Weiter möchten wir nochmals daran erinnern, dass alle Teilnehmer*innen ihren Mitgliedsausweis zu den Stunden mitbringen müssen; er dienst vor Ort als Mitgliedschaftsnachweis und künftig auch als Zugangsberechtigung.

Geschrieben am

Abholung der Mitgliedsausweise

Die Mitgliedsausweise werden nicht zugeschickt und müssen beim MTV abgeholt werden. Es gibt seit September 2021 einige Änderungen gegenüber den bisherigen Ausweisen:

Abholung
Die Ausweise können an folgenden Stellen und zu folgenden Zeiten abgeholt werden:

Werdenfelsstraße (für alle, die den Ausweis explizit für die Werdenfelsstraße angefordert haben)
Mo, Mi, Do: 17:45 – 19:30 Uhr

Häberlstraße (an der Infothek)
Mo-Do: 16:45 – 20:15 Uhr
Fr: 15:30 – 20:00 Uhr

Nutzung

Zukünftig ist der Zutritt zu den Räumlichkeiten bzw. Sportstunden des MTV an den Mitgliedsausweis und das damit verbundene neue elektronische Zugangssystem gekoppelt. Außerdem ist auch eine Nutzung der Spinde in der Häberlstraße nur mit dem Mitgliedsausweis möglich. Deshalb ist es sehr wichtig, dass wirklich JEDE*R den Mitgliedsausweis auch abholt und sich einen Platz im Geldbeutel oder der Sporttasche dafür freihält.

Einweisung in die neue Funktionsweise
Das elektronische Zugangssystem ist noch nicht final fertiggestellt, deshalb wird es dazu nochmal eine Einführung geben, sobald alles installiert ist. Bis dahin dienen die Mitgliedsausweise "nur" als Ausweise und noch nicht als Einlass- und Spindkarte.

Mit der für Mitte November geplanten Fertigstellung der Damenumkleide werden die elektronischen Spindschlösser installiert, die dann über den neuen Mitgliedsausweis gesteuert werden können. Schon hier der Hinweis: Die Spinde öffnen sich nachts um 3 Uhr automatisch, um eine Dauerbelegung zu vermeiden. 

 

Geschrieben am

Protokoll der Abteilungsversammlung Turnen vom 20.9.2020


Das Protokoll der Abteilungsversammlung vom 20.9.2020 ist jetzt erhältlich. Bei Interesse bitten wir um eine Email an kinderturnen[at]mtv-muenchen.de (bitte ein Foto des Mitgliedsausweises mitschicken).

 

 

 

Geschrieben am

Infos rund um Corona


MTV München TV – mein Verein daheim
Trotz Home-Office, Quarantäne, Schul- oder Kitaschließungen wollen wir nicht einrosten. Aus diesem Grund werden wir Dir in den kommenden Wochen über unsere sozialen Medien ein sportliches Mitmachangebot für Zuhause anbieten – egal ob für Alt oder Jung, ob für Zwischendurch oder als richtige Sporteinheit. Unsere Abteilungen werden Dich zum Mitmachen animieren. Die ersten Videos sind bereits online. Schau also vorbei auf unserem Youtube-Channel und mach mit, es ist für jeden etwas dabei.

Auch über Facebook und Instagram werden wir die Videos mit Dir teilen.

Wenn Du selbst eine nette Idee hast, bitte stelle sie via Facebook oder Instagram online und verlinke sie mit dem MTV München. Gerne kannst Du zu Beginn Deines Beitrages den MTV München und Deine Abteilung nennen. Sei kreativ. Wir freuen uns auf Dein Video.

Beitragsrückforderungen und Kursgebühren
Wir haben bereits Anfragen erhalten, ob Beiträge wegen der Coronasperre zurückerstattet werden. Was hier bei einem klassischen Dienstleister, z.B. einem Fitnessstudio, möglich ist (im Dienstleistungsbereich gilt grundsätzlich: Keine Leistung ohne Gegenleistung), ist bei Vereinen gänzlich anders geregelt: Die Sporttreibenden im MTV sind Mitglieder und damit bilden sie selbst den MTV, sind also viel mehr als nur Kunden eines kommerziellen Sportanbieters. Der MTV basiert damit auf seinen Mitgliedern, er wird durch diese selbst verwaltet, darf keine Gewinne erzielen und ist seinem gemeinnützigen Zweck verpflichtet. Das hat für alle Seiten Vorteile: Mitglieder haben umfangreiche Möglichkeiten, den Verein nach ihren Vorstellungen mitzugestalten, sie profitieren von günstigen Mitgliedsbeiträgen, im Gegenzug kann der MTV auf langjährige Zugehörigkeit vertrauen. Der MTV hat auch dadurch Planungssicherheit, dass Mitglieder den MTV nur zum Jahresende regulär verlassen. Sollte das Sporttreiben nur eingeschränkt oder gar nicht möglich sein (wie aktuell aufgrund der Corona-Sperre durch die Regierung, oder zuletzt durch erforderliche Baumaßnahmen), kann grundsätzlich keine Beitragserstattung gefordert werden.

Zum besseren Verständnis hilft vielleicht folgender Vergleich: Dem MTV gehört das gesamte Vereinsvermögen einschließlich des Gebäudes, Ihr seid als Mitglieder Teil des MTV, und damit "gehört" Euch das Vereinsvermögen anteilig. Wenn Ihr nun zum Beispiel selbst Eigentümer eines Gebäudes seid, und dieses für eine gewisse Zeit nicht nutzen könnt (sei es wegen Corona, Baumaßnahmen oder sonstigem), dann habt als Eigentümer auch keine Ansprüche wegen zeitweiliger Unbenutzbarkeit (gegen Euch selbst). Genauso verhält es sich beim MTV als Eurem Verein: den Mitgliedern stehen keine Ansprüche auf Beitragserstattung, Sonderkündigungsrecht o.ä. zu, wenn Anlagen zeitweise nicht nutzbar sind.

Stellt Euch bitte auch einmal vor, jedes Mitglied würde nun die Mitgliedschaft kündigen, um sich die Beiträge zu sparen. Wir wären umgehend insolvent und könnten Euch dann bei Eurem vielleicht beabsichtigten Wiedereintritt für die Zeit nach Corona unser Sportangebot gar nicht mehr bieten. Angesicht der niedrigen Mitgliedschaftsbeiträge denken wir, dass es auch verschmerzbar sein sollte, wenn der MTV für eine vorübergehende Zeit geschlossen ist.

Anders ist es übrigens bei Kursgebühren (Kletterkurse usw.): Hier handelt es sich um den oben beschriebenen Fall: Solange der Kurs nicht angeboten werden kann, entfällt auch die Kursgebühr. Soweit diese schon bezahlt wurde, werden wir die Gebühr anteilig, d.h. für die Zeit des tatsächlichen Kursausfalls, zurückerstatten. Die Rückzahlung eines Monatsanteils (bis 19. April) wird nun von uns automatisch veranlasst, Ihr braucht Euch deswegen also nicht mit der Geschäftsstelle in Verbindung setzen.

 

 

Geschrieben am

Rückblick: Sommerfest der Turnabteilung am 14.9.2019


Schön war's beim Sommerfest der Turnerinnen und Turner am 14. September 2019 im Bootshaus des MTV München in der Zentralländstraße 12.

Wir freuen uns auf nächstes Jahr!

 

Geschrieben am

BAYERISCHES LANDESTURNFEST 2019 - WIR WAREN DABEI!


Mit über 40 Turner*innen waren wir an diesem langen Wochenende in Schweinfurt beim Landesturnfest.

Es war ein beeindruckendes Erlebnis, bei dem alle Altersklassen an einem Strang gezogen haben.

Sei es Turnwahlwettkampf, spielerische Teamchallenge oder Beachvolleyball, alles haben wir mit Bravour gemeistert. Oft waren wir erfolgreich und manchmal fast erfolgreich. Immer gut gelaunt und mit Spaß und Engagement bei der Sache haben wir geturnt, uns gegenseitig unterstützt und bei den Wettkämpfen angefeuert, applaudiert, uns kennengelernt und gemeinsam gefeiert.

Ohne die vielen helfenden und zupackenden Hände, die super engagierten Trainer*innen und alle beteiligten guten Geister im Vorfeld und vor Ort wäre dieses fulminante Erlebnis nicht so erfolgreich geworden. Danke auch an unseren DJ Lion, der bei der Abschlussfeier für so manchen Ohrwurm gesorgt und etliche Gesangseinlagen ermöglicht hat.

Es war grandios!

WIR SEHEN UNS WIEDER BEIM DEUTSCHEN TURNFEST 2021 IN LEIPZIG!!

Geschrieben am von Therese Hölscher

Rückblick: Turnwettkampf der weiblichen Jugend 25/26 Mai in Unterföhring

 

SAVE THE DATE


Am Samstag , den 25 Mai und am Sonntag den 26 Mai tritt unsere weibliche Jugend beim Turnwettkampf im Sportpark Unterföhring, Jahnstr. 5 mit drei Teams an.


Am Start sind.....


Samstag:
A/B Jugend 2. Mannschaft (15-17 Jahre)
Wettkampfbeginn ist 12.15 Uhr

A/B Jugend 1. Mannschaft ( 15-17 Jahre)
Wettkampfbeginn ist 16.30 Uhr


Sonntag:
C Jugend ( 12-14 Jahre)
Wettkampfbeginn ist 16.30 Uhr

Je größer der Fanclub, umso besser. DESHALB: Kommt zahlreich und mit lauter Simme zum Anfeuern, Jubeln, Beklatschen und Feiern!!!

Geschrieben am von Therese Hölscher, Franz Tobisch

Protokoll der Abteilungsversammlung Turnen vom 15.3.2019

Das Protokoll der Abteilungsversammlung vom 15.3.2019 ist nun erhältlich. Bei Interesse bitten wir um eine Email an kinderturnen[at]mtv-muenchen.de (bitte ein Foto des Mitgliedsausweises mitschicken).

 

Geschrieben am

Crowdfunding Airtrack

We proudly present...Turnabteilung goes Airtrack

Die Erfolgsstory geht weiter!

In der phänomenal kurzen Zeit von drei Wochen haben wir unsere Crowdfunding Aktion abgeschlossen. 

Mit Engagement und Teamgeist, der seinesgleichen sucht. WIR SIND BEGEISTERT!

Allen, die mitgeholfen haben, unsere Idee auf Füße zu stellen, möchten wir ein großes Dankeschön zurufen!!

Nun warten wir auf die Fertigstellung der großen Halle. In der Zwischenzeit schauen wir
uns schon mal nach geeigneten Bahnen um.

Und wie immer halten wir Euch auf dem Laufenden.

 

Geschrieben am von Therese Hölscher

Rückblick: Ordentliche Abteilungsversammlung am 15.3.2019

Ort: MTV-Bootshaus, Zentralländstraße 12 (81379 München)

Datum: Freitag, 15.3.2019, 19 Uhr

 

 

Geschrieben am

Rückblick: Sommerfest der Turnabteilung


Das Sommerfest der Turnabteilung 2018 ist leider Geschichte....wir freuen uns auf nächstes Jahr!

 

Geschrieben am

Rückblick: Schauturnen beim Tag der offenen Tür und MTV-Sommerfest

Das Schauturnen am 9.6.2018 war ein großer Erfolg - wir dürfen auf eine rundum gelungene Vorstellung und eine tolle Rahmenveranstaltung zurückblicken. Wir hoffen, dass auch beim nächsten Mal wieder alle mit so viel Begeisterung und Engagement dabei sind und bedanken uns für herzlich dafür!

Geschrieben am

Unsere Sponsoren:

Logo RGB einzeilig links pos